MHD Logo

Lautsprecher

PA-Lautsprecher

Der Lautsprecher ist das „Bindeglied“ zwischen Ihnen und Ihrem DJ.

Der Lautsprecher wandelt elektrische Signale in Töne um und stellt somit das letzte Glied in einer langen Kette dar. Das beginnt im Tonstudio, wo die Künstler ihre Songs aufnehmen. Diese gelangen dann digital zum DJ, der diese mit seinem Mischpult bearbeitet und mit anderen Songs mixt, welche dann von der Endstufe zum Lautsprecher gelangen.

Gerade dem Lautsprecher sollte besonders große Beachtung geschenkt werden, schließlich ist er es, an dem am Ende alles hängt. Ihr DJ kann noch so gute Musik mixen, wenn der Lautsprecher nicht gut klingt, trübt das den Hörgenuss.

Topteil
Lautsprecher Hochzeit

Da Musik unsere Leidenschaft ist und Sie uns am Herzen liegen, verwenden wir ausschließlich hochwertige aktive PA-Lautsprecher namhafter Firmen, wie beispielweise QSC, EV oder JBL in der gehobenen Preisklasse.

Diese kosten in der Anschaffung gerne mal das 4-Fache von günstigen Lautsprechern, zeichnen sich jedoch durch exorbitant bessere Qualität jederzeit aus. Durch die enorme Endstufenleistung der Aktiv-Module von 1kW RMS je Lautsprecher (beim Elegance und Superior-Paket), werden Verzerrungen auf ein Minimum reduziert und – falls gewünscht – ein sehr hoher Ausgangspegel erreicht.

Natürlich stehen unsere Lautsprecher auf höhenverstellbaren Stativen, welche eine individuelle Anpassung an jeder Raumgröße und –höhe ermöglichen.

Erweiterung durch einen Subwoofer:

Bei den von uns verwendeten Lautsprechern handelt es sich um sogenannte 
„Fullrange-Lautsprecher“, was bedeutet, dass sie die „gesamte Bandbreite“ der möglichen Frequenzen wiedergegeben werden kann.

Somit ist ein weiterer Basslautsprecher nicht zwingen nötig. Dieser bietet jedoch einige Vorteile: Bauartbedingt kann ein Fullrange-Lautsprecher niemals einen so starken und lauten Bassbereich abdecken, wie ein Subwoofer. Dieser sorgt für deutlich stärkere, knackigere Bässe, die Sie auch im Magen spüren können. Außerdem können die Fullrange-Lautsprecher schon ab einer höheren Frequenz abgekoppelt werden, sodass diese nicht mehr so viel Bass wiedergeben müssen. Das entlastet die Lautsprecher und verbessert den Klang noch einmal: Sie können noch höhere Lautstärken fahren, Sie haben eine sauberere Mitteltonwiedergabe, einen sehr knackigen und präsenten Bass und einen harmonischeren Gesamteindruck.

Daher sollten Sie, wenn Sie es etwas lauter und „bässer“ mögen, einen oder zwei Subwoofer als Ergänzung in Erwägung ziehen.

Subwoofer

© 2008-2018 Schwoebel und Salm GbR

Please publish modules in offcanvas position.