Sie können nach Ihrer kirchlichen Trauung (aber auch während der Party) mit Gas gefüllte Luftballons in den Himmel steigen lassen. Idealerweise sind diese rot und haben eine Herzform. Ihre Gäste füllen Karten aus und hängen diese an die Luftballons. Auf den Karten steht die Anschrift des Brautpaares und die bitte an den Finder, diese Karte an das Brautpaar zu senden. Sie können auf diese Karte liebe Glückwünsche schreiben, aber auch ausgefallene Dinge wie beispielsweise Aufgaben, die Sie für das Brautpaar erledigen, falls die Karte ankommt. Hier ist Ihre Kreativität gefragt.

Bewertungen

5.0/5 (349 Bewertungen)
5 Sterne
337
4 Sterne
12
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

© 2008-2018 Schwoebel und Salm GbR

Please publish modules in offcanvas position.